Für Welpeninteressenten

English version

Liebe Welpeninteressenten,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht interessieren und möchten Ihnen gerne vorab einige Informationen geben, die für Sie wichtig sein könnten.

Marijke van der Noorda-Mertens (Kennel Markylla’s) ist nicht nur eine erfahrene und erfolgreiche Kurzhaarcolliezüchterin, sondern hat auch unsere Einstellung zu dieser Rasse geprägt. Ihr Leitspruch ist „A Smooth is a Friend for Life“, was übersetzt heißt: „Ein Kurzhaarcollie ist ein Freund fürs Leben“.

In erster Linie sind unsere Collies „unsere Hunde“, die vollwertig in unsere Familien und unser Leben integriert sind. Wir tragen die Verantwortung für ihr Wohlergehen ihr gesamtes Hundeleben lang; genauso aber auch für das der Welpen, die bei uns zur Welt kommen. Denn es ist ja letztendlich unsere Entscheidung, dass eines unserer Mädchen „Mutter“ wird.

Die Mutterhündin

Wir persönlich finden es sehr wichtig, dass eine Hündin „erwachsen“ ist, wenn sie ihren ersten Wurf bekommt, darum lassen wir unsere Hündinnen nicht vor der Vollendung des 2. Lebensjahres belegen. Des Weiteren braucht eine Hündin nach einer Trächtigkeit und Aufzucht von Welpen unserer Meinung nach eine „Auszeit“ von mindestens 1 Jahr.

IMG_5357

Die stolze Missy mit ihren Welpen, geb. 04.06.2014

Die Welpenaufzucht

Als Hundetrainerin weiß ich, wie wichtig die Sozialisation der Welpen ist, damit sie einen guten Start für ihr weiteres Leben in ihren neuen Familien bekommen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, ihnen diese mitzugeben. Und „Aufgabe“ ist hier fast wörtlich zu nehmen. In dieser Zeit sind wir (fast) rund um die Uhr mit den Kleinen beschäftigt. Das beinhaltet nicht nur unterschiedliche optische und akustische Reize, verschiedene Untergründe und Umgebungen, sondern auch möglichst viele Menschen und Gerüche kennenzulernen, erste -dem Alter entsprechende- Trainingseinheiten (natürlich u.a. Sauberkeitstraining und Autofahrten), verschiedene Fütterungs- und Futterarten,  vor allem das Vertrauen in Menschen, in den ersten 8 Wochen natürlich in erster Linie in uns ;-). Wir könnten diese Auflistung weiter fortsetzen, schauen Sie gerne unter Welpen.

IMG_5738

Das Abenteuerland!

Die Welpenabgabe ist für uns als Züchter ein emotionaler Moment und, auch wenn wir wisssen, dass es Zeit wird, würden wir diesen am liebsten überspringen. Deswegen ist es uns sehr wichtig die zukünftigen Welpenbesitzer persönlich kennenzulernen. Auch über die Welpenzeit hinaus möchten wir den Kontakt aufrechterhalten und Sie weiterhin bei allen offenen Fragen unterstützen.

DSCF8482

Wir „produzieren“ keine Welpen, also kann es sein, dass Sie eine längere Wartezeit in Kauf nehmen müssen. Wir haben keine „Schnäppchen“ im Angebot, sondern unsere Welpen sind Familienmitglieder. Wir züchten keine Champions, sondern achten auf Gesundheit und Wesen. Wir legen sehr viel Wert auf  eine gewaltfreie Erziehung ohne Zwang, dafür aber mit umso mehr Engagement :-).

Falls Sie uns eine Mail schicken möchten, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns ein paar Informationen über sich und Ihre Lebensumstände mitteilen würden.

Wir freuen uns auf Ihre Mail, oder einen Anruf :-)

Kontakt